Nerds

Sie gehören zu denjenigen, die alles aus Ihrer WordPress-Website herausholen wollen.

Datenschutz in WordPress

WordPress: Welche Datenschutzfunktionen bietet das CMS?

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not

Die Datenschutzgrundverordnung hat Mitte 2018 die Welt in ihren Bann gezogen. Obwohl schon zwei Jahre zuvor klar war, dass ab dem Stichtag 25. Mai die neuen Regeln für den Schutz personenbezogener Daten umzusetzen sind, waren zahlreiche Unternehmen, Webseiten- und Blogbetreiber scheinbar überrumpelt worden. Gerade auf Webseiten gilt es nun viel in Sachen Datenschutz zu beachten, unabhängig davon, ob die Seite nur privat oder gewerblich genutzt werden. Das Content-Management-System WordPress stellt seit Version 4.9.6 zahlreiche Datenschutzfunktionen bereit, die bei der Erstellung einer DSGVO-konformen Seite helfen können.

Weiterlesen
Stellenangebot

Wir suchen Matrosen für das Elbnetz!

folder_openElbnetz-News

Website-Architekten, Wordpress-Liebhaber und Programmier-Künstler aufgepasst! Unser Elbnetz-Team sucht nach neuen Crew-Mitgliedern, die zusammen mit uns in See stechen wollen. Interessiert? Oder kennt Ihr jemanden, der sich dieser Aufgabe gewachsen fühlt?

Weiterlesen
Google Fonts auf eigenem Webserver in WordPress einbinden

Google Fonts auf eigenem Webserver in WordPress einbinden

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not, , ,

Das Einbinden von Google Fonts in die eigene Website ist eine feine Sache: Es geht einfach und die riesige Auswahl der Schriften gibt der Internetpräsenz einen individuellen Touch. Aber das ganze Leben ist ein Kompromiss: Nicht nur wird die Website verlangsamt, es drohen künftig auch Herausforderungen im Datenschutz in Verbindung mit DSGVO. In diesem Beitrag beschrieben wir, wie Sie die Vielfalt der Goole Fonts trotzdem nutzen können und beide Probleme umgehen.

Weiterlesen
Elemente nur mit CSS verstecken

Elemente nur mit CSS ein- und ausblenden

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not

Dann und wann ist es notwendig, große Mengen an Text sinnvoll auf der eigenen Website zu platzieren. Viele Themes bieten dafür praktische Akkordeon- und Tab-Elemente an, die Texte so lange verbergen, bis sie per Klick sichtbar geschaltet werden. Doch nicht jedes Theme bietet diese Möglichkeit. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen einen einfaches CSS-Code-Beispiel vor, mit dem Sie die Lücke ohne Plug-in schliessen können.

Weiterlesen
Ohne Rankingverlust auf HTTPS umstellen

Wie Sie in WordPress ohne Rankingverlust HTTPS einrichten

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not, ,

Um Googles Vorgaben zu entsprechen und für eine sichere Übertragung von Kundendaten zu sorgen, steigen immer mehr Websites auf HTTPS um. Wie Sie umstellen und was genau Sie beachten müssen, um bei der Umstellung Ihren Platz im Google-Ranking nicht zu gefährden, erklären wir Ihnen in diesem zweiten Teil unserer HTTPS-Beiträge.

Weiterlesen
Menü