Blog

Neues Elbnetz-Logo 2019

Zum 8. Geburtstag ein neues Logo für’s Elbnetz

Auf den Tag genau vor acht Jahren war der Gründungstag unserer Firma Elbnetz. So ein Jahrestag dient immer wieder herrlich als Meilenstein, an dem man sich Gedanken über Dinge macht, die einem in der Vergangenheit widerfahren sind und in welche Richtung die Reise weitergehen soll.

In der nun doch schon recht langen Zeit unseres Bestehens ist nicht nur viel Wasser die Elbe runtergeflossen, über die Jahre haben wir viel gelernt, Prozesse optimiert und haufenweise Feedback von unseren Kunden in die Arbeitsweisen übernommen. Diese über die Jahre gewachsene Professionalität wollten wir künftig durch ein neues Logo-Design ausdrücken.

Dürfen wir vorstellen? Unser neues Elbnetz-Logo 2019

Warum ein „digitaler Kolibri“? Es liegt an Elbnetz’ Fähigkeit, in mehrere Richtungen zu “fliegen”. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass Kolibris eigentlich physikalisch nicht fliegen können. Wie diese Vögel, die sich dem “Unmöglichen” widersetzen, versuchen wir bei Elbnetz fast alle Kundenwünsche umzusetzen.

Während der Kolibri für Neugierde, Agilität, Geschwindigkeit, Rhythmus, Intelligenz, Ausdauer und Optimierung steht, ist er gleichzeitig durch seinen “digitalen” Look mit der digitalen Welt verbunden. Und weil die Flügel der Kolibris im Muster eines Unendlichkeitssymbols flattern, steht der Vogel symbolisch für Ewigkeit, Kontinuität und unendliche Möglichkeiten. Zudem gelten Kolibris als scheinbar unermüdlich.

Und, da wir bei aller Professionalität uns und alles andere nicht immer ganz so ernst nehmen und auch mal fünfe gerade sein lassen, haben wir das t gekrümmt. Zu einem Lächeln. Kann man das sehen? Sehr gut ;-)

Die Entwicklung des Elbnetz-Logos

Bisher waren wir die WordPress-Lotsen. Das passte auch ganz gut zu unserem Geschäftsmodell, denn ein Lotse ist in der Seefahrt ein erfahrener Kapitän mit mehrjähriger praktischer Erfahrung, der bestimmte Gewässer so gut kennt, dass er die Führer von Schiffen sicher durch Untiefen, vorbei an Hindernissen und dem übrigen Schiffsverkehr geleiten kann. Als Hamburger Jungs und Deerns haben wir einen besonderen Bezug zum Hafen und wir verstehen uns als Projekt-Begleiter unserer Kunden auf den Weg in die Website-Unabhängigkeit.

Über die Jahre hat sich unser Kundenkreis immer weiter über Hamburgs Grenzen hinaus in die verschiedenen Bundesländer, nach Österreich und die Schweiz bis nach Spanien erstreckt. Außerdem – ja, wir verstehen auch nicht, warum – googelt keiner nach WordPress-Lotsen ;-)

Deswegen nennen wir uns jetzt selbstbewusst einfach das, was wir schon immer sein wollten: Die WordPress-Agentur.

War das denn schon alles zum Geburtstag?

Ja und nein. Wir sind auch noch dabei, der Website ein neues Design zu spendieren und auch die Inhalte zu überarbeiten. Das wird aber noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Also, wir gehen jetzt ein wenig feiern und stoßen auf unsere Kunden und und unserem “digital Hummingbird” an.

Ahoi!
Euer Elbnetz-Team

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Hans-Raimund Kinkel
    26. Oktober 2019 11:45

    Das neue Logo ist wirklich sehr ansprechend. Nicht mehr so “technisch” wie in der Gründungszeit.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü