Blog

Elbnetz Erster Geburtstag

Das Elbnetz feiert seinen ersten Geburtstag!

Ein fantastisches erstes Jahr liegt hinter uns: Genau vor einem Jahr, am 10. August 2011, haben wir den ersten Server eingerichtet und das WordPress Netzwerk – die Basis des Elbnetz – installiert.
Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Partnern und Kunden für die tolle Unterstützung bedanken! Wir haben in den letzten zwölf Monaten nicht nur unerwartet viele Kunden gewonnen, superkompetente Partner kennengelernt, sondern auch viele neue Freundschaften geschlossen!
Die Firma Gerresheim Serviert hat uns zu unserem Geburtstag sogar leckere Petits Fours mit unserem Logo drauf geschickt. Vielen Dank, wir haben uns riesig gefreut!!
Elbnetz Erster Geburtstag

Nächstes Projekt: Die WordPress Werkstatt

Aber wir ruhen uns nicht aus. Das Internet steht nicht still, die Möglichkeiten von WordPress entwickeln sich immer weiter und das werden wir auch. Neben der Pflege und ständigen Weiterentwicklung des Elbnetz, haben wir noch viele Ideen, die den Aufbau und die Pflege einer Website erleichtern und deren Erfolg begünstigen. Als nächstes Projekt starten wir einen neuen Dienst: Die WordPress Werkstatt.
Egal ob Elbnetz-Kunden oder nicht, dank unser stetig wachsenden Reputation erhalten wir immer häufiger Anfragen für kleine Anpassungen an der eigenen WordPress Website: Mal soll ein Logo angepasst werden, Mal ein Plugin installiert, ein anderes Mal soll Google Web Fonts für ein individuelleres Schriftbild eingebunden werden.
Für all diese kleinen Aufgaben gibt es künftig das Angebot der WordPress Werkstatt. Auf der Website WP-Werkstatt.de beschreibt man nur kurz seine Wünsche, wir brechen die Aufgaben in einzelne Tasks je 19 Euro herunter und Sie beauftragen die Tasks, die Sie erledigt haben möchten. Fertig!
WordPress Anpassungen WP-Werkstatt
 
Also, vielen Dank nochmals für Ihre tolle Unterstützung und das geschenkte Vertrauen. Wir freuen uns auf die spannenden Projekte mit Ihnen!
Herzlicher Grüße,
Das Elbnetz-Team

2 Kommentare. Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü