Sicherheit

Lernen Sie in dieser Rubrik, wie Sie Ihre WordPress-Website am besten vor allen Risiken schützen. Von Backups, über Updates, bis hin zu Zugriffsschutz, hier finden Sie wichtige Tipps im Bereich Sicherheit.

Die Website regelmäßig überprüfen

Checkliste für die regelmäßige Überprüfung Ihrer Website

folder_openFunktion, Sicherheit
turned_in_not

Früher hat man eine Website fertiggestellt, den Schlüssel weggeworfen und nach fünf Jahren mal wieder ins Netz geschaut, ob sie noch da ist. So geht es heute nicht mehr: Die Website ist zum wichtigsten Kommunikationsmittel geworden. Nicht wenige Unternehmen haben zudem die Möglichkeiten der Kundengewinnung entdeckt und bieten auf ihren Internetpräsenzen inhaltliche Qualität und einen aktuellen Nutzwert. Ihre Website sollte also immer auf einem aktuellen Stand sein, was die Inhalte, Funktionalität und das Design angeht.

Weiterlesen
Plug ins aktualisieren

Warum Sie Ihre Plug-ins regelmäßig updaten sollten

folder_openSicherheit
turned_in_not, ,

Ihr WordPress-Backend zeigt wieder diese nervigen kleinen Buttons, die Sie dazu auffordern, Aktualisierungen der installierten Plug-ins vorzunehmen? Es läuft doch alles wunderbar, und Sie haben im Hinterkopf, dass man bei Updates grundsätzlich Vorsicht walten lassen solle – und schieben diese Aktualisierungen auf. Warum das hochriskant ist, erfahren Sie jetzt.

Weiterlesen
Ohne Rankingverlust auf HTTPS umstellen

Wie Sie in WordPress ohne Rankingverlust HTTPS einrichten

folder_openSicherheit
turned_in_not

Um Googles Vorgaben zu entsprechen und für eine sichere Übertragung von Kundendaten zu sorgen, steigen immer mehr Websites auf HTTPS um. Wie Sie umstellen und was genau Sie beachten müssen, um bei der Umstellung Ihren Platz im Google-Ranking nicht zu gefährden, erklären wir Ihnen in diesem zweiten Teil unserer HTTPS-Beiträge.

Weiterlesen
Chrome HTTPS für WordPress

Müssen auch Sie Ihre Website auf HTTPS umstellen?

folder_openSicherheit
turned_in_not

Google erhöht den Druck auf Webmaster, die Verbindung zu ihrer Website zu verschlüsseln. Bereits seit 2013 gilt HTTPS als Ranking-Signal. Ab Januar 2017 wird Googles Browser Chrome immer mehr „unsichere“ Websites auffällig kennzeichnen. Inwieweit das Ihren Internetauftritt betrifft und was das für Sie bedeutet, lesen Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen
wordpress sicher updaten

WordPress sicher updaten

folder_openSicherheit
turned_in_not

WordPress ist ein System, das dank der riesigen Entwicklergemeinschaft stetig verbessert wird. Nicht nur WordPress selbst, sondern auch die vielen Plug-ins und Themes des CMS erhalten regelmäßig verbesserte Versionen. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum Sie sich als Webmaster um diese Updates kümmern müssen und wie Sie WordPress sicher aktualisieren.

Weiterlesen
wordpress backup loesungen mit plug in empfehlungen

WordPress-Backup-Lösungen mit Plug-in Empfehlungen

folder_openSicherheit
turned_in_not,

Jeder kennt Sie, die Horrorgeschichten vom Datenverlust. Der abgestürzte PC mit dem wichtigen Bericht an die Geschäftsführung, die defekte Festplatte, auf der die Familienfotos lagen. Auch Websites mit WordPress-Installationen können sich aus verschiedenen Gründen ins Datennirvana verabschieden. Gut, wenn man dann schnell eine Sicherung (Backup) einspielen kann und die Site wieder online steht. Welche Werkzeuge hierbei helfen, das zeigt der folgende Beitrag.

Weiterlesen
Menü