WordPress-SEO

Für Websites ist es von enormer Wichtigkeit, im Internet gut und vor allem schnell gefunden zu werden. Hier bekommen Sie wichtige Hinweise und besondere Tipps zur Suchmaschinenoptimierung von WordPress.

Google Fonts auf eigenem Webserver in WordPress einbinden

Google Fonts auf eigenem Webserver in WordPress einbinden

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not, , ,

Das Einbinden von Google Fonts in die eigene Website ist eine feine Sache: Es geht einfach und die riesige Auswahl der Schriften gibt der Internetpräsenz einen individuellen Touch. Aber das ganze Leben ist ein Kompromiss: Nicht nur wird die Website verlangsamt, es drohen künftig auch Herausforderungen im Datenschutz in Verbindung mit DSGVO. In diesem Beitrag beschrieben wir, wie Sie die Vielfalt der Goole Fonts trotzdem nutzen können und beide Probleme umgehen.

Weiterlesen
Weiterleitungen für Anhangsseiten einrichten

So deaktivieren Sie Anhang-Seiten für Medien in WordPress

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not, , ,

Die Anhang-Seiten in WordPress sind nicht sehr bekannt. Aus gutem Grund: Sie nützen kaum jemandem. Aber jedes Mal, wenn Sie auf Ihrer Website ein Bild (oder sonstige Medien) hochladen, legt WordPress automatisch eine (für die meisten von uns) sinnlose Anhang-Seite an, die nichts außer dem Bild enthält. Das könnte einem egal sein, wenn nicht Google diese Seiten in seinen Index aufnehmen würde. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie das verhindern können.

Weiterlesen
RedirectsinWordPress

So erstellen Sie 301-Redirects in WordPress

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not

301-Redirects sind Umleitungen von einer Seite zu einer anderen. Je älter eine Website, desto häufiger gibt es Situationen, in denen Sie die Besucher zu einem anderen Bereich Ihrer Website Im Sinne der Benutzerfreundlichkeit oder der Suchmaschinenoptimierung weiterleiten möchten. Gründe dafür können sein, dass Sie einen Beitrag mitsamt URL umbenannt, eine Seite entfernt oder einen kompletten Relaunch Ihrer Website durchgeführt haben. In diesem Beitrag beschreiben wir eine einfache Methode 301-Redirects einzurichten und geben Tipps, mit Hilfe von Wildcards Zeit zu sparen.

Weiterlesen
Relaunch von WordPress

WordPress-Relaunch erfolgreich umsetzen

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not

Gelegentlich kann es vorkommen, dass der Webauftritt grundlegend überarbeitet werden muss. Bei einem Relaunch der Website können viele Fehler auftreten, nicht zuletzt riskiert man ein Abrutschen im Suchergebnis von Google. Was für einen reibungslosen Relaunch beachtet werden muss, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen
So funktioniert die Suchmaschine Google

Google verstehen lernen

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not

Eine Website ins Internet zu stellen ist nur die halbe Miete, potentielle Besucher müssen diese auch finden. Hier kommen Suchmaschinen wie Google und Co. ins Spiel, die je nach eingegebenem Suchwort passende Websites anzeigen. Aber wie genau funktioniert dieser Vorgang und was gilt es über die Suchmaschinen zu wissen? In diesem Beitrag klären wir Grundlegendes über Google, das Ihnen bei Ihrer Suchmaschinenoptimierung weiterhelfen wird.

Weiterlesen
Methoden die Geschwindigkeit zu erhoehen

8 Schritte, um die Geschwindigkeit von WordPress zu beschleunigen

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not, ,

Wer wartet schon gerne? Sei es auf den Bus, auf die Post oder auf das Laden einer Website. Leider gibt es immer noch viele Websites, die einem durch langsames Laden einem die Laune verderben können. Dabei muss das doch nicht sein. Wir zeigen Ihnen in acht Schritten, wie Sie die Ladegeschwindigkeit Ihrer WordPress-Website schnell verbessern.

Weiterlesen
Ohne Rankingverlust auf HTTPS umstellen

Wie Sie in WordPress ohne Rankingverlust HTTPS einrichten

folder_openWordPress - Tipps & Tricks
turned_in_not, ,

Um Googles Vorgaben zu entsprechen und für eine sichere Übertragung von Kundendaten zu sorgen, steigen immer mehr Websites auf HTTPS um. Wie Sie umstellen und was genau Sie beachten müssen, um bei der Umstellung Ihren Platz im Google-Ranking nicht zu gefährden, erklären wir Ihnen in diesem zweiten Teil unserer HTTPS-Beiträge.

Weiterlesen
Chrome HTTPS für WordPress

Müssen auch Sie Ihre Website auf HTTPS umstellen?

folder_openInternet-Trends
turned_in_not, ,

Google erhöht den Druck auf Webmaster, die Verbindung zu ihrer Website zu verschlüsseln. Bereits seit 2013 gilt HTTPS als Ranking-Signal. Ab Januar 2017 wird Googles Browser Chrome immer mehr „unsichere“ Websites auffällig kennzeichnen. Inwieweit das Ihren Internetauftritt betrifft und was das für Sie bedeutet, lesen Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen
Menü