Seminar: WordPress für Fortgeschrittene

Noch mehr WordPress-Wissen

In einem WordPress-Seminare für Fortgeschrittene vertiefen wir Ihre WordPress-Kenntnisse, damit Sie noch routinierter und sicherer im Umgang mit Ihrer Website werden. Die Teilnahme am WordPress-Einstiegskurs ist keine Voraussetzung für dieses Seminar, gutes WordPress-Know-how sollten Sie aber schon mitbringen – und vielleicht auch einen Blick auf unser Workshop-Bundle werfen.

Alle Seminare
jetzt auch online
als Webinar

Details über unsere WordPress-Seminar für Fortgeschrittene

Ziel der Schulung ist es, Fortgeschrittenen noch mehr Einblicke in das Thema WordPress-Website zu geben. Es geht unter anderem um den fortgeschrittenen Umgang mit dem neuen Block-Editor, die Sicherung gegen Datenverluste und Hacker-Angriffe, den oft vernachlässigten Datenschutz (DSGVO) sowie Suchmaschinenoptimierung (SEO).
Während des Seminars arbeiten Sie an einer von uns bereitgestellten WordPress-Website. Auf diese Weise können Sie Gelerntes sofort ausprobieren, üben und umsetzen.

Folgende Themenschwerpunkte werden innerhalb des Fortgeschrittenen-Seminars behandelt:

  • Block-Editor: Tipps & Tricks bei der Verwendung und dem Gestalten von Blöcken (z.B. Spalten, Tabellen, Gruppen)
  • Schutz vor Datenverlust: Erstellen einer Backup- und Update-Strategie
  • Anti-Hack-Ordnung: Verbesserte Absicherung gegen Angriffe
  • Datenschutz: DSGVO-konforme Konfiguration der Website
  • Vermarktung: Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Sie verfügen bereits über gute WordPress-Kenntnisse und möchten noch souveräner im Umgang mit Ihrer Website werden oder noch mehr aus ihr herausholen? Dann sind Sie in unserem Fortgeschrittenen-WordPress-Seminar genau richtig.

Allen, die mit WordPress anfangen, empfehlen wir das Training „Einstieg in WordPress“. Wer neu bei WordPress ist und gleich voll durchstarten möchte, sollte die WordPress-Workshops im Bundle buchen.

Übrigens: Auch wenn der Fortgeschrittenen-Seminar an unseren WordPress-Einführungskurs anschließt, ist die Teilnahme an letztgenanntem keine Voraussetzung für den Besuch des Fortgeschrittenen-Seminars.

Während des Seminars arbeiten Sie an einer von uns bereitgestellten WordPress-Website.

Bitte bringen Sie ein WLAN-fähiges Notebook (oder MacBook) mit und testen Sie
vorher, ob Sie sich in ein fremdes WLAN einwählen können. Sie tun sich selbst und uns einen riesigen Gefallen, wenn Ihr Note- oder MacBook technisch auf einem aktuellen Stand ist. Andernfalls kommt es erfahrungsgemäß während des Workshops immer wieder zu Problemen mit der WLAN-Verbindung.

Die ca. vierstündigen WordPress-Seminare beginnen um 16:00 Uhr und enden entsprechend gegen 20:00 Uhr.

Wahlweise können Sie online über Zoom teilnehmen oder Sie besuchen den Fortgeschrittenen-WordPress-Seminar – und uns – im echten Leben in der Hegestraße 40 in 20251 Hamburg.

Die nächsten Termine