Beitrag

 
Relevanz der Suche

Optimieren Sie die Suchergebnisse Ihrer WordPress-Website

Da die Suche generell eine wichtige Funktion ist, die häufig intensiv genutzt wird, haben wir uns das Thema für eine Artikelserie vorgenommen, in der wir verschiedene Möglichkeiten zur Optimierung der Suchergebnisse vorstellen wollen. Der erste Artikel stellt eine alternative Suche zur Standard-Wordpress-Suchfunktionalität vor.

Bessere Suchergebnisse mit Relevanssi

Mit dem Such-Plugin Relevanssi können Sie Ihre Standard-Worpress-Suche ersetzen und erhalten damit eine relativ mächtige Suche, die Ihnen viele Möglichkeiten bietet, die Suchergebnisse auf Ihrer Website zu optimieren.

Allerdings lohnt sich dieses Plugin u.E. nur, wenn die Suche auf Ihrer Website überhaupt intensiv von Ihren Besuchern genutzt wird und sie außerdem eine ausreichend große Menge an Inhalten / Blogbeiträgen haben, die durchsucht werden können.

Wenn diese beiden Voraussetzungen erfüllt sind und Sie sich schon immer ein bisschen über die Suchergebnisse der WordPress-Standardsuche geärgert haben oder in ihren Analytics-Daten sehen, dass ihre Nutzer häufig keine Suchergebnis (No-Result-Seite) angezeigt bekommen, dann lohnt es sich auf alle Fälle, Relevanssi einmal anzuschauen.

Welche Funktionalitäten bietet Relevanssi?

Sortierung der Suchergebnisse nach Relevanz

Die Standard-Wordpress-Suche sortiert die Suchergebnisse chronologisch, was nicht immer dazu führt, dass das beste Ergebnis ganz oben angezeigt wird.  Relevanssi listet die Ergebnisse nach Relevanz sortiert auf. Was relevant ist, lässt sich in den Einstellungen festlegen (dazu später mehr)

Fuzzy-Suche

Findet die Suche für den eingegebenen Suchbegriff kein exaktes Ergebnis, werden auch Ergebnisse angezeigt, in denen z.B. ein Teil des eingegebenen Suchbegriffs auftaucht (unscharfe Suche). Da es in der Regel besser ist, ein nicht exaktes Suchergebnis anzuzeigen, als gar keins, ist diese Funktion durchaus nützlich.

Kommentare, Tags, Kategorien und Custom Fields können durchsuchbar gemacht werden

Das ist grundsätzlich sehr hilfreich und erweitert die Anzahl der angezeigten Suchergebnisse, kann aber unter Umständen zu Irritationen bei Ihren Nutzern führen, weil nicht sofort erkennbar ist, warum ein Ergebnis angezeigt wird, wenn der eingegebene Suchbegriff z.B. in den Kommentaren oder den Tags gefunden wurde.

„Meinten Sie?“ Feature

Das kennt vermutlich jeder von google oder amazon und ist in der Regel sehr hilfreich, um Rechtschreibfehler bei Sucheingaben abzufangen.

Stopp-Wörter verwalten

Sie können eine Liste mit Wörtern anlegen, die nicht bei der Suche berücksichtigt werden sollen, also klassische Füllwörter wie „aber“, „und“, „oder“, etc.

Gewichtungen für Titel, Tags, Kommentare vergeben

Dahinter steckt die Überlegung, dass ein Artikel relevanter ist, wenn der eingegebene Suchbegriff im Titel auftaucht als wenn er nur im Text enthalten ist. Diese Funktion ist sehr hilfreich, erfordert aber ein bisschen Finetuning und damit eine einigermaßen intensive Beschäftigung mit der Suche und ihren Ergebnissen.

Weitere Funktionalitäten

  • Hervorheben des Suchbegriffs im Suchergebnis
  • Einzelne Seiten oder Beiträge können von der Indexierung ausgeschlossen werden.

Relevanssi gibt es in einer kostenlosen und einer Premium-Version. Die Premium-Version bietet weitere nützliche Funktionalitäten, die wir an dieser Stelle aber erst einmal nicht vorstellen werden.

In weiteren Artikeln stellen wir die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten von Relevanssi im Detail vor und beschäftigen uns generell mit der Optimierung der Suche auf Ihrer Website.

Autor:

Elbnetz ist ein Team enthusiastischer WordPress-Fans. Wir sind davon überzeugt, dass niemand überkandidelte, komplizierte Websites braucht. Mit WordPress ist es möglich, grandiose Websites zu entwickeln.

Ein Kommentar? Gern!

Ihnen gefällt unser Blog?

Dann wird Sie unser
Buch begeistern!

Mehr erfahren

Ihnen gefällt unser Blog?