Beitrag

 
Responsive-Wordpress-Themes

Flexibles Webdesign passt sich an Bildschirmgröße an

Webdesigner stehen vor einer immer größer werdenden Herausforderung, den immer vielfältiger werdenden Bildschirmauflösungen und unterschiedlichsten Formaten von Webbrowsern gerecht zu werden. Denn auch auf dem iPhone, iPad, Android und sonstigen Smartphones und Tablet-PCs soll die Website nicht nur vernünftig angezeigt, sondern im Idealfall auch nach dem Gerät entsprechend Bedienkonzept benutzbar sein.

Ein Menü einer normaler Website in dem iPhone anzuklicken, ist – trotz Zoom-Funktion – frickelig. Wäre es nicht toll, würde sich Ihre Website an die Breite des Browsers automatisch anpassen und das Menü so anzeigen, dass weder ein Teil am rechten Bildschirmrand verschwindet, es sich noch zur Unkenntlichkeit verkleinert? Genau das leisten die sogenannten ‚Responsive WordPress Themes‘, die neuste Entwicklung im Design von Layout-Vorlagen für Websites. Wir haben uns mal im Internet für Sie auf die Suche begeben und die zehn interessantesten Vorlagen zusammengestellt. Während die meisten Themes nach wie vor für den ‚Mausklick‘ konzipiert sind, lassen sich einige unter ihnen, auf Smartphone und Tablet-PC bereits durch das typische Wischen bedienen. Eine spannende Entwicklung.

Die Top-10 Responsive Themes für WordPress

Tisa

Responsive WordPress Theme Tisa
Demo | Kaufen

Evolution

Responsive WordPress Theme Evolution
Demo | Kaufen

SuperSkeleton

Responsive WordPress Theme SuperSkeleton
Demo | Kaufen

Anthem

Responsive WordPress Theme Anthem
Demo | Kaufen

Shelf

Responsive WordPress Theme Shelf
Demo | Kaufen

Scherzo

Responsive WordPress Theme Scherzo
Demo | Kostenloser Download

Reveal

Responsive WordPress Theme Reveal
Demo | Kaufen

PhotoPharm

Responsive WordPress Theme PhotoPharm
Demo | Kaufen

Novelist

Responsive WordPress Theme Novelist
Demo | Kaufen

iTheme2

Responsive WordPress Theme iTheme2
Demo & kostenloser Download

Autor:

Thorsten Faltings ist der Gründer von Elbnetz. Für Ihn ist das Internet zur Speerspitze der Kundengewinnung geworden. Damit ist die Website das wichtigste Instrument der Vermarktung. Get in touch via Twitter oder Facebook.

Ein Kommentar? Gern!

Ihnen gefällt unser Blog?

Dann wird Sie unser
Buch begeistern!

Mehr erfahren

Ihnen gefällt unser Blog?